Presseartikel_No 4: Uelzener machen mit bei der ersten Hanse-Werkstatt

„Wir freuen uns über wertvolle Anregungen“, sagt Wolf Wunderling, Projektleiter der Hansestadt. Uelzener Bürgerinnen und Bürger waren aufgerufen, sich in der ersten Hanse-Werkstatt auf dem Herzogenplatz am vergangenen Montag zur Stadtentwicklung zu äußern und sie nutzten diese Gelegenheit. Fünf Themenzelte boten Informationen und ebenso Gelegenheit, eigene Ideen vorzustellen. „In den Gesprächen ist deutlich geworden, dass die Uelzener ihr Umfeld sehr genau beobachten und zukunftsorientiert denken: Immer wieder genannte Aspekte betrafen die Attraktivität und Entwicklung ihres Wohnumfelds, die Mobilität und die Innenstadt. Für viele war auch der Klimaschutz ein besonderes Anliegen“, berichtet Wunderling. […]

Hier geht es zum Presseartikel vom 06. Oktober 2021